Mustergültig

 

Der Umbau zu einem "Musterinstitut" im 3. OG im Lückenbau am Getreidemarkt, konkret im Institut für Energietechnik und Thermodynamik, hat im wahrsten Sinne des Wortes Staub aufgewirbelt.

Ein konkretes Beispiel für die Umsetzung des Projektes ist der Umbau des dritten Stockwerks im Lückenbau am Getreidemarkt 9. Hier wurden in Form eines "Musterstockwerks" die erarbeiteten Qualitäten, Kennzahlen und Ausstattungsmerkmale für Büroräume umgesetzt. Mit der Fertigstellung dieses Institutsbereiches Ende Oktober 2007 wurde die Ausführung der baulichen Sanierungsmaßnahmen sichtbar.

Mustergültig sind dabei nicht nur die Bauarbeiten an sich, sondern auch das Verständis der betroffenen Institutsangehörigen und deren Tatkraft - trotz teilweise widriger Bedingungen - den Forschungs- und Lehrbetrieb zu Semesterbeginn wieder aufzunehmen und weiterzuführen. Danke!

Wer sich vorort von der Realisierung des "Musterinstitutes" überzeugen will, kann den KollegInnen einen Besuch abstatten und Live-Berichte und Meinungen einholen: www.ite.tuwien.ac.at
Drucken
DeutschKontakt & ServiceImpressum